Incursion geht in die zweite Runde

Am 14.12.2010 ist es soweit. Mit dem zweiten Teil der Veröffentlichung von Incursion bricht CCP erstmals eine Tradition. Anders als sonst splittet CCP das Addon in mehrere Veröffentlichungsstufen auf. Während die erste Stufe sowohl inhaltliche als auch technische Optimierung mit sich brachte erhalten wir im zweiten Satz wieder ein neues Weihnachtsgeschenk.

Und wieder muss ich mich fragen was wir mit dem neuen Concord-Schiff Echelon anfangen sollen.

Ok das Design ist echt super wobei dieses Hacking-Schiff wie schon die Zephyr oder die Survey Vessel bei den meisten Spielern in der Schublade verschwinden wird.

Neben dem Geschenk erhalten wir gleich noch ein viel viel besseres. Ich sag nur Learningskills auf niemals wiedersehen. CCP entfernt alle Learningsskills, ersetzt bereits geskillte Skillpunkte zur freien Verteilung und setzt alle Attributpunkte auf das Niveau Level 5.

Was bedeutet das für uns?

Ganz einfach. Wir lernen ab jetzt schneller und werden wie ich niemals alle Learning Skills auf Level 5 ziehen müssen. An dieser Stelle „Danke CCP“.

Ja soviel zu Incursion 1.0.1. Vergesst am Montagabend nicht einen längeren Skill einzuwerfen wir alle kennen die Regel „Never play on patchday!“.

Euer Snooze

p.s. Es gibt ab jetzt wieder regelmäßig neue Blogeinträge das Studium hat mich die letzten Monate ein wenig davon abgehalten. Cheers

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Battlereport E9KD-N vom 30.08.2010

Beteiligte Parteien:

NC

Sev3rance

Goonswarm

TEST Alliance

vs.

Ev0ke

Cry Havoc

Dead Terrorists

Was gibt es besseres als Montagabend gestresst von der Arbeit zu kommen und direkt im Allianz/Corpchat zu lesen: „CTA – All hands on deck“.

Ja es war mal wieder soweit ein Call to Arms (Ruf zu den Waffen) stand vor der Tür und ich hatte nur noch 5 Minuten um meine Tempest startklar zu machen.

Sammelpunkt der Flotte war P-2TTL, die unter anderem schon an verschiedenen Punkten in Pure Blind geformt wurde. Gefordert waren CR (Close Range) Battleships mit Energy Neut und Target Painter. Ich also fix in die Tempest gesprungen alle Systeme gestartet und noch fix die 1400er Artillerie abgebaut um die 800er Autocannons einzubauen. Da ich wusste, dass wir den Ihub (Infrastrukturhub) in E9KD-N beschießen habe ich gleich noch ein bissl mehr Munition eingepackt.

Als die Flotte in P-2 angekommen war und ich abdockte ging es direkt zur Jumpbridge nach FIO. Dort angekommen warpten wir mit einer voll besetzten Fleet aus Battleships und Logistikschiffen ans E9KD-N Sprungtor.

Scout meldete System sei sauber und wir sprangen alle rein. Dann sollten wir alle den Planeten „ZENZIERT“ allignen und dort hin warpen. An der POS angekommen gab es ein kleines Passwortproblem das die Hälfte der Fleet vor den Forcefield hängen gelassen hat. Natürlich wurde gleich übel im Fleetchat gespammt „PW FAIL FTW“ etc.

Als das Problem gelöst war machte ich ein Savespot von den Koordinaten. Zu diesem Zeitpunkt fragte FC zunehmend nervöser nach den aktuellen Timerstatus des Ihubs.

Schließlich hörte ich im Teamspeak „The timer is in 1 minute and 5 seconds“ und schon warpten wir direkt zum Ihub. Als der Timer auslief öffneten sich bereits die ersten Cynos im System. Der Local stieg von 270 Piloten auf ca. 550 Piloten an und kurz darauf blobbte meine Übersicht voll mit feindlichen Schiffen.

Darunter waren mindestens 60 Drakes, 20 Sleipnir und weitere Battlecruiser plus Logistikschiffen.

Der FC ruf die Primarys und wir schossen darauf sofern das durch den extremen Lag überhaupt möglich war.

Nach mehrmaligem rein und rauswarpen und unzähligen Abschüssen warpte die gesamte Flotte auf einen neuen Savespot im All. Dort sollten wir wieder in Richtung IHub ausrichten.

Schließlich sprang eine einsame Heretic zu uns und kurz darauf die gesamte gegnerische Flotte. Kurz davor rief der FC noch das wir zu einem Warp-in Piloten warpen sollen. Doch als die Flotte in den Warp gehen wollte brach die ca. die Hälfte ab da schon feindliche Interdictoren ihre Bubbles geöffnet hatten.

Hier verlor unsere Flotte eine beträchtliche Anzahl von Schiffen meines eingeschlossen.

Laut Aussagen einiger Allianzmitglieder hat die NC den Kampf nach Anzahl zerstörter Schiffe gewonnen.

Das Ziel den Ihub in E9KD-N in den nächsten Timer zu schießen wurde allerdings nicht erreicht.

Snooze

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung es wird HEISS!

So ziemlich jeder Mensch leidet im Sommer darunter und auch im EVE-Universum wird man nicht davon verschont. Die Rede ist von Hitze.

Jetzt fragt ihr euch sicher was zum Henker hat New Eden mit Hitze zu tun? Das ist ganz einfach. Der Skill „Thermodynamics“ ermöglicht es alle ausgerüsteten Aktivmodule zu Überhitzen (Overheaten). Dabei können sowohl Module im High-, Med- oder Lowslot überhitzt werden. Das Resultat dieser Funktion ist von Modul zu Modul unterschiedlich. So könnt ihr beispielsweise die Zylkuszeiten eurer Waffen reduzieren um mehr Schaden zu machen oder die Geschwindigkeit eures Schiffes bei aktivierten Microwarpdrive/Afterburner um 50% steigern.

Das klingt ja alles super aber wo ist der Hacken an der Geschichte?

Überhitzt ihr eure Module so erwärmen sie sich und nehmen schon nach wenigen Durchläufen Schaden. Das kann bis zur Zerstörung des Moduls und gleichzeitigen Deaktivierung führen.  Wie schnell dies vonstatten geht hängt vom Schiffbonus (speziell Tech 3), Implantatbonus und natürlich vom Skilllevel „Thermodynamics“ ab.

Erfahrene Spieler kennen die Overheatfunktion. Was viele aber nicht wissen ist, dass auch Module Schaden bekommen die im selben Slotsystem (High-, Med- und High) sitzen.

Besonders Module die direkt nebeneinander positioniert sind nehmen bei Überhitzung eines Moduls Schaden. Folgender Screenshot zeigt eine ungünstige Positionierung der Module.

Wie zu sehen ist steckt der Microwarpdrive direkt neben dem Afterburner dieser Stiletto. Wird der Microwarpdrive überhitzt so nimmt auch der Afterburner Schaden der unteranderem eine taktische Lebensversicherung des Piloten darstellt.

Wie aus dem Eve Fitting Tool Screenshot der Ausrüstung zu erkennen ist wird bei Überhitzung aller Module auch der Afterburner vollständig zerstört. Und dies schon nach 50 Sekunden.

Ordnet man die Module wie auf folgenden Screenshot an, so hält „überlebt“ der Afterburner und der Pilot kann sich eventuell aus dem Gefecht retten.

Auch die Waffen würden in diesem Beispiel wenige Sekunden länger halten.

Überträgt man diese Gedanken auf andere Schifffittings (Hauptsächlich PVP) so lässt sich eine Effizienzsteigerung erzielen.

Hier noch ein paar Tipps:

  • bei gleichzeitiger Überlastung mehrere Module immer unwichtige Module dazwischen positionieren
  • das Modul das am meisten überhitzt wird immer am „Rand“ der Modulgruppe platzieren
  • bei guten Skills lassen sich Module auch für einen oder zwei Zyklen überhitzen ohne direkten Schaden zu nehmen
  • durch „Nanite Repair Paste“ lassen sich kaputte Module wieder reparieren (wird hier nicht weiter betrachtet)

Ob nun alter Hase oder neu im EVE-Universum, diese Informationen sollte man im Hinterkopf behalten.

Snooze

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Es wird teuer für die Europäer

Ich bin kein Fan von Abos und besonders bei EVE Online bevorzuge ich die bequeme Bezahlmethode der 60 Tage Game-Time-Codes. Die Möglichkeit überschüssige ISK in 30 Tage PLEX umzuwandeln bringt mir unteranderem schnell mal einen kostenlosen Monat Spielzeit.

Leider merkt man in EVE Online langsam das die deutsche (europäische) Wirtschaft oder besser gesagt der Euro ein bisschen schwach geworden ist. Woran ich das merke?

  1. Mein Game-Time-Code Händler in den USA will jetzt 29,95 Euro statt ursprünglich 24,95 Euro
  2. PLEX auf dem In-Game Markt haben jetzt die 300 Millionen ISK erreicht das ist ein Zuwachs von circa 8% zum 4.Quartal 2009
  3. Es gibt fast keine Retail-DVDs von EVE Online im Internet zu kaufen und wenn dann nur für circa 40 Euro (Mitte 2009 teilweise für 20 Euro zu haben)

Wie wir sehen wird EVE-Online für den europäischen Spieler immer teurer. Die einzige Tatsache die uns derzeit von Preisen über 30 Euro pro 60 Tage Spielzeit beschützt ist das CCP selbst diese Grenze (14,95 Euro pro Monat) hält.

Mal schauen wie sich die Preise entwickeln. In einer von CCP veröffentlichten Grafik von 2009 sieht der Preisverlauf für PLEX ähnlich wie in diesem Jahr aus. Es besteht also noch Hoffnung auf eine Verbesserung.

Snooze

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Rettet die Exhumer!

Es ist mal wieder soweit, die HULKAGEDDON III startet am 9. Juli und wird bis zum 18. Juli andauern. Wieso ist das einen Blogeintrag denkt ihr euch jetzt sicher? Mit dem Ziel in kurzen Zeitraum eine maximale Anzahl an Mining Barges, Eisschürfern und Exhumer zu Ganken ist die HULKAGEDDON für alle Spielergruppen in New Eden interessant. PVPler können ihre Waffen glühen lassen, Miner ihre Fittings testen und sogar für Producer ist das Player-Event von Bedeutung. Da während des Events mehrere Hundert Schiffe zerstört werden steigt in den Folgetagen die Nachfrage an Miningschiffen. Dies gibt Aussicht auf einen Anstieg des Preises und zu lukrativen Zeiten.

Für weitere Informationen gibt es eine offizielle Homepage http://www.hulkageddon3.machine9.net/

Anschließend habe ich noch eine Umfrage für euch:

Snooze

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Hübsche Geschenke die kein Mensch braucht?

Ok ich bin wie jeder andere ein Freund von Geschenken und CCP hat mal wieder eins für uns.

Kurzer Hintergrund:  Die guten Outer Ring Excavations [ORE]die uns Schiffe wie die Orca, Hulk oder Rorqual beschert haben wollen im Rahmen der neuen Planetaren Interaktion ein Schiff für jeden Spieler in New Eden veröffentlichen.

Das Ding heisst „Primae“ und sieht meiner Meinung nach ziemlich groß aus.

Bisher sind nur wenig Informationen über die genaue Rolle des Schiffes bekannt. Ich habe aber ein paar unfertige Screenshots der Parameter gefunden.

Jedenfalls hat das Teil ca.2000 hp Panzerung, nur 200m³ Laderaum, schnell ist es auch nicht und naja es hat nur 4 Low-Slots.

Ich weiß nicht warum wir immer solche Geschenke mit hypermäßig gut Designten Schiffen bekommen die dann total unpraktisch sind siehe die Zephyr die auch niemand wirklich braucht.

Naja jedenfalls bekommen wir das Teil am 29.06.2010 also nächsten Dienstag in unsere Hangare gestellt. Laut CCP sollen später auch BPOs erscheinen.

Snooze

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Organic EVE Online Wallpaper

Hallo liebe EVE Online Freunde dies ist mein erster Blogeintrag und ich bin stolz verkünden zu können das ich heute etwas leckers für euch zum herunterladen habe.

Bei meiner heutigen World Wide Web suche nach neuen EVE-Online Wallpaper bin ich auf diese imposanten Stücke gestoßen:

Die Original URL des russischen Erstellers lautet http://oeg-home.ru/blog/2010/01/eve-spaceships-art-hi-res/ dort könnt ihr weitere Wallpaper im HD Format anschauen und herunterladen.

Ich habe mich für den Dominixturnschuh entschieden.

Dann ladet mal ordentlich.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar